Miteinander statt übereinander reden

Der interkulturelle Französisch- Sprachstammtisch

Menschen unterschiedlicher Sprachherkunft und mit unterschiedlichem Sprachniveau eine Begegnungsmöglichkeit anzubieten, schafft Raum für Austausch, Kennenlernen und ein besseres Verständnis über die Sprache hinaus. Deswegen belebte Claudia einen bestehenden Sprachstammtisch in ihrer Stadt neu. Insbesondere Menschen aus Kamerun sowie Polizist*innen wollte sie ansprechen. Was sich zunächst einfach anhört, sollte sich schwierig gestalten. Denn auch ein Stammtisch will gut gepflegt werden und neue Teilnehmer* innen benötigen oft eine besondere
Aufmerksamkeit.

Stichworte : Begegnung, Interkulturelles Lernen, Sprachaustausch, Sprache, Frankophonie /Kolonialgeschichte, Macht, Erwachsene, Politik

Dateien: 

Thema: 

  • Inter- und transkulturelles Leben, Begegnungen

Methode: 

  • Vortrag

Zielgruppe: 

  • Studierende
  • Offen (für alle Interessierte)

Ort: 

  • Universität