Ist mein Handy eigentlich gerecht?

Workshop mit Jugendlichen rund um die Themen Handyproduktion, -nutzung und -entsorgung

„Preisknüller!!! Kommen Sie zu uns, erneuern Sie Ihren Vertrag… oder noch besserwechseln Sie gleich von Ihrem alten Anbieter zu uns! Ein besseres Angebot finden Sie nicht! Und selbstverständlich gibt’s ein neues Handy  S8, x10, T1000 gleich obendrauf! Geiz ist geil! Und klar sind wir doof!“  So oder ähnlich werden Jung und Alt in Deutschland und überall, wo Smartphones und herkömmliche Handys heute genutzt werden, gelockt und dazu verleitet, das aktuelle voll funktionstüchtige Handy links liegen zu lassen und ein funkelnagelneues einzustreichen. Wer trägt die tatsächlichen Kosten eigentlich?  Lies selbst, wie Tabea Lena, Pia- Christina und Jule Jugendliche für dieses Thema erfolgreich sensibilisieren und Alternativen aufzeigen.

stichworte : Globales Lernen, Handy, Kritischer Konsum, Recycling, Workshop, Talkshow, Jugendarbeit

Dateien: 

Thema: 

  • Kritischer Konsum, Postwachstum, Klimawandel

Methode: 

  • Workshop

Zielgruppe: 

  • Schüler*innen

Ort: 

  • Veranstaltungsort/öffentlicher Raum