Fair-suchen

Workshops für Schüler*innen der 7.-9. und 10.-12. Klasse zum Thema „kritisches Konsumverhalten“

Öfter mal zu Fuß gehen oder das Fahrrad nehmen – Das „Pausenbrot“ in einer Brotdose anstatt in Plastikfolie verpacken – Müll trennen – Das Wasser beim Zähneputzen nicht laufen lassen...
Die eigene Klimabilanz lässt sich in vielen kleinen Schritten verbessern. Silvia motivierte Schü­ler*innen in Duisburg dazu, im Alltag achtsamer zu sein.

Stichworte: Konsum, Ökologischer Fußabdruck, Gerechtigkeit, Schüler*innen, Workshop

Dateien: 

Thema: 

  • Kritischer Konsum, Postwachstum, Klimawandel

Methode: 

  • Workshop

Zielgruppe: 

  • Schüler*innen
  • Lehrer*innen, Dozent*innen
  • Freunde, Familie, Bekannte

Ort: 

  • Kita/Kiga/Schule